Počet záznamů: 1

Der Aufstand der Dinge im russischen Futurismus (am Beispiel Vladimir Majakovskijs)

  1. 1.
    0359987 - SLU-S 2012 RIV CZ ger J - Článek v odborném periodiku
    Ulbrecht, Siegfried
    Der Aufstand der Dinge im russischen Futurismus (am Beispiel Vladimir Majakovskijs).
    [The Rise of the things in the Russian Futurism (example Vladimir Mayakovsky).]
    Slavia. Roč. 79, 3/4 (2010), s. 357-365 ISSN 0037-6736
    Výzkumný záměr: CEZ:AV0Z90920516
    Klíčová slova: Mayakovsky, Vladimir * Russian literature * Cultural research
    Kód oboru RIV: AJ - Písemnictví, masmédia, audiovize

    Die Beziehung der Menschen zu den Dingen und die Auffassung von den Dingen werden neuerdings im wissenschaftlichen Diskurs, vor allem in den Kulturwissenschaften wieder stärker berücksichtigt. Der Artikel hat zum Ziel, die Reflexion des Ding-Verständnisses bei den russischen Formalisten und Futuristen anhand des dramatischen Frühwerks Vladimir Majakovski. Tragedija (1913) von Vladimir Majakovskij aufzuzeigen. Die Studie führt zu dem Ergebnis, dass das formalistisch-futuristische Postulat “Die Aufgabe des Futurismus ist die Auferweckung der Dinge - das Erlebnis der Welt dem Menschen zurückzuführen” bei Vladimir Majakovskij eine literarische Umsetzung erfährt.

    The relationship of men to the things and the conception of things have recently been in the scientific discourse, particularly in the humanities back closer attention. The article is aimed at the reflection of the thing-understanding by the Russian formalists and futurists based on the dramatic early work Vladimir Maiakowski. Tragediya (1913) by Vladimir Mayakovsky. The study leads to the conclusion that the formalist-futuristic postulate "The task of futurism is the resurrection of things – bringing back the experience of the world to man" by Vladimir Mayakovsky undergoes a literary transposition.
    Trvalý link: http://hdl.handle.net/11104/0197649