Počet záznamů: 1

Zur Verbreitung theologischer Streitschriften im 15. Jahrhundert. Eine antihussitische Sammelhandschrift aus der Erfurter Kartause

  1. 1.
    0352228 - FLU-F 2011 RIV CZ ger J - Článek v odborném periodiku
    Soukup, Pavel
    Zur Verbreitung theologischer Streitschriften im 15. Jahrhundert. Eine antihussitische Sammelhandschrift aus der Erfurter Kartause.
    [The Spread of Theological Polemics in the Fifteenth Century. Anti-Hussite Manuscript from the Charterhouse of Erfurt.]
    Studia Mediaevalia Bohemica. Roč. 1, č. 1 (2009), s. 231-257 ISSN 1804-0977
    Grant ostatní: Av ČR(CZ) M300090903
    Výzkumný záměr: CEZ:AV0Z90090514
    Klíčová slova: anti-Hussite Polemics * medieval Manuscripts * textual transmission
    Kód oboru RIV: AB - Dějiny

    Die Studie ist einer antihussitischen Handschrift aus dem 15. Jahrhundert gewidmet, die aus der ehemaligen Bibliothek der Kartause Salvatorberg bei Erfirt Stammt (heute Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz, Ms. Lat. quart. 654). Vermerke und Adressen in diesem Kodex machen es möglich, die Wege zu rekonstruieren, auf welchen rezente theologische Literatur verbreitet wurde. Die Handschrift bezeugt das Interesse des Ordens an der ideologischen Auseinandersetzung mit den hussitischen Lehren.

    The article presents a case study of a 15th-century antihussite manuscript from the former library of the Charterhouse Mons Salvatoris near Erfurt (now Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz, Ms. Lat. quart. 654). The notes and addresses found in the codex allow a reconstruction of ways in which recent theological literature used to be spread. The manuscript attests to the interest of the Carthusian order in an ideological fight with the Hussite doctrine.
    Trvalý link: http://hdl.handle.net/11104/0191789