Počet záznamů: 1

Legende und Geschichte im Bild. Die Freskenausstattung im Konventgebäude des westböhmischen Zisterzienserklosters Plass

  1. 1.
    0356698 - UDU-I 2011 RIV DE ger M - Část monografie knihy
    Vácha, Štěpán - Mádl, Martin
    Legende und Geschichte im Bild. Die Freskenausstattung im Konventgebäude des westböhmischen Zisterzienserklosters Plass.
    [The Legend and history in the Image. The Ceiling Paintings in the Cistercian Monastery of Plasy in West Bohemia.]
    Mitteleuropäische Klöster der Barockzeit. Vergegenwärtigung monastischer Vergangenheit in Wort und Bild. Konstanz: UVK, 2011 - (Herzog, M.; Weigl, H.), s. 183-200. Irseer Schriften: Studien zur Wirtschafts-, Kultur- und Mentalitätsgeschichte, N.F, 5. ISBN 978-3-86764-189-0
    Grant CEP: GA ČR GA408/08/0745
    Výzkumný záměr: CEZ:AV0Z80330511
    Klíčová slova: Cistercians * monasteries * architecture * ceiling painting * baroque art
    Kód oboru RIV: AL - Umění, architektura, kulturní dědictví

    Der Aufsatz ist der malerischen Ausstattung des Zisterzienserstifts Plasy in Westböhmen gewidmet. Die Autoren beschäftigen sich mit der Geschichte, Ikonografie und Zuschreibung der Deckenmalereien von Malern Johann Christoph Liska, Jakub Anton Pink, Franz Anton Müller und Josef Kramolin in einem der wichtigsten Baukomplexe der monastischen Barockarchitektur in Böhmen.

    The article is focused on the painterly decoration of the Cistercian monastery at Plasy in West Bohemia. The authors focused on the history, iconography and artistic attribution of the ceiling paintings by painters Johann Christoph Liska, Jakub Anton Pink, Franz Anton Müller und Josef Kramolin, preserved in one of the most important building complexes of the baroque monastic architecture in Bohemia.
    Trvalý link: http://hdl.handle.net/11104/0195148